Publikationen / Publikationen / Publikationen des mampa Verlages
mampa Magazin
Gesundheit, Familie, Service, Freizeit & Reisen

WERBUNG

ist wichtig. Für jede Branche. Für jedes Unternehmen. Egal wie groß oder wie klein die Firma ist. Werbung & Marketing ist unablässig.


Sehen Sie sich IKEA an: Ein Weltkonzern, den jeder Mensch kennt. Dennoch bucht IKEA permanent Werbung. Warum? Nun, nur wer permanent präsent ist, kann Umsätze halten und steigern. IKEA ist permanent präsent und wenn wir ein Regal kaufen müssen.... woran denken wir? An IKEA. Klar.


Viele Unternehmer - groß & klein - wundern sich, warum ihr Business nicht anläuft oder Umsätze sich nicht steigern. Dennoch scheuen sie, ein Budget für Marketing in die Hand zu nehmen. "Dafür habe ich kein Geld..." Doch ein Budget für die Kommunikation sollte jeder Unternehmer fest einplanen - und wenn es noch so klein ist. Wer soll von Ihrem feinen Angebot erfahren, wenn Sie es der Welt nicht mitteilen.

 

* Wichtig bei der Platzierung Ihrer Werbung ist, dass Sie sich ein geeignetes Medium für Ihre Zielgruppe aussuchen (egal ob das die ´mampa´ ist, oder eine andere Publikation).


* Planen Sie eine langlaufende Kampagne. Nur wer permanent präsent ist, wird permanent wahrgenommen und auch genutzt. Lieber buchen Sie eine kleine Anzeige und wiederholen die, als das Budget für eine Belegung zu vergeben.


* Wählen Sie ein Medium nach Ihrem Geldbeutel. Je nachdem, wie viel Budget Sie haben: geben Sie es nicht für eine einmalige, teure Platzierung aus, sondern stückeln Sie Ihr Budget: schalten Sie lieber kleinere Anzeigen - dafür aber regelmäßig.

 


 

Die mampa als Werbepartner:

mampa ist DAS Magazin für Gesundheit, Familie, Freizeit & Reisen für Regensburg & Umgebung. Unser Magazin gibt es seit 2002. Der Werdegang von mampa ist eine kleine Geschichte des Erfolges: Zu Beginn hatte mampa eine Auflage von 8.000 Heften und einen Umfang von 8 Seiten. Heute haben wir eine Auflage von 20.000 Heften und einen Umfang von 84 bis 100 Seiten. Mit jeder neuen Produktion arbeiten wir konzentriert daran, unsere hohen Qualitätsansprüche zu halten: sowohl optisch, als auch inhaltlich.

mampa hat eine ungebrochene Leser-Blatt-Bindung in Regensburg. Bei einer unabhängigen Umfrage der Regensburger FOS fanden die Studenten heraus, dass mampa von 2,3 Personen pro Haushalt gelesen wird. Das ergibt einen Leserschnitt von 46.000 Personen pro Ausgabe.

Auch mampa betreibt permanent Werbung & Marketing. Wir ruhen uns nie auf unseren Lorbeeren aus. Über das mampa-Netzwerk kommunizieren wir permanent mit unseren Lesern. Wir bewerben unser Magazin in verschiedenen Medien und sehen zu, dass wir immer präsent, immer neue Leser gewinnen. Außerdem nutzen wir verschiedene mampa-eigene Medien: facebook, Newsletter-Abonnenten und natürlich unsere berühmte und beliebte mampa Baby-Geschenk-Box.

 


 

Zielgruppe Familien & gesundheitswußte Menschen:

* Wir gewinnen junge Familien bereits im frühen Stadion der Familienplanung. mampa liegt z.B. in allen Geburtsvorbereitungseinrichtungen aus.

* Wir beschenken frisch gebackene Familien nach der Geburt mit der mampa-Baby-Geschenk-Box. In dieser Box finden die jungen Eltern natürlich auch die aktuelle mampa. Spätestens hier gewinnen wir die Familie für uns.

* Durch gezielte Rubriken (Baby. Kinderstube. Jugend & Schule) sorgen wir dafür, Familien lange auf ihrem Weg begleiten zu dürfen.

 * Jede Frau - egal ob sie Mutter ist, oder nicht - ist an spannenden Verbraucher-Tipp-News interessiert. Jede Frau freut sich darüber, sich bei Wellness verwöhnen zu lassen oder aktiv & sportlich zu sein, um sich wohl zu fühlen und den Körper fit zu halten.

 


 

Stimmen zu mampa:

Anita Sch. (Leserin), 2 Kinder: 2 & 6 Jahre:
"Wir finden die mampa toll, weil Sie regional ist. Außerdem familienbezogen und informativ und weil ein super Team dahintersteckt."

Sibylle Weinerlt, (Leserin) Mutter von 2 Kindern: 3 & 6 Jahre:
"mampa ist ein spannendes und informatives Medium für alle Eltern. Nicht nur ich,  auch mein Mann ist  begeisterter Leser der mampa. Dem Veranstaltungskalender entnehmen wir immer gerne  Tipps für unsere Freizeitgestaltung. Durch die Anzeigen habe ich schon viele Leistungen in Anspruch genommen, sei es für meine Kids oder auch für mich im Wellness und Gesundheitsbereich."
 
Karin, (Leserin), Mutter von 2 erwachsenen Kindern:
"Ich liebe mampa seit dem ersten Erscheinungstag, obwohl meine Kinds schon flügge sind, lese ich mampa immer noch - mit mampa bleibe ich auf dem Laufenden, was in der Stadt los ist, genieße die Reisetipps und für mich besonders informativ sind die News rund um die Gesundheit!"

Michael R, Vater von 4 Kindern: 16, 11, 4 und 2:
"Ich liebe es die mampa zu lesen, weil es für die ganze Familie spannendes zu entdecken gibt: Reisetipps, Gesundheitsthemen, Kinderartikel für jeden ist etwas dabei. Ein rundum gelungenes Magazin, auf das wir uns immer riesig freuen. Macht weiter so!"

Simone H., keine Kinder:
"Einerseits find ich die mampa gut, weil sie mir immer gute Geschenkideen für den Nachwuchs meiner Freundinnen liefert. Andererseits mag ich das Format und die Aufmachung. Man hat immer Lust, diese Zeitschrift in die Hand zu nehmen und darin zu blättern. Die mampa enthält sehr viele interessante Berichte und Beiträge - auch für kinderlose Mädls wie mich."

Dr. Sina Ophoff, Zahnträumerei:
"Ich kann die Mampa sowohl als Leserin als auch als Werbeplattform empfehlen.
Die Aufmachung ist stets erfrischend, ansprechend, modern und immer aktuell.
In Regensburg kennt die Mampa fast jeder."

 


 

FAKTEN & DATEN zu mampa:

Erscheinung:    
4 mal im Jahr

Auflage:          
Je 20.000 Hefte PLUS E-Mag auf www.mampa.net

Format:           
Im praktischen Handtaschenformat:
165 x 240 mm (etwas größer als A5)

Zielgruppe:     
Aktive & gesundheitsbewußte Verbraucher im Alter von 20 - 65 J.                         

Familien mit Kindern im Alter von 0 - 17 Jahren

Themen:       
* Trends & Schönes
* Aktuelles & Servicenews & mampa-Hilft-Aktionen
* Wohlfühlen & Gesundheit & Bewegung
* Gesund Essen
* Schwangerschaft & Baby
* Kinderstube
* Jugend & Schule
* Automobil
* Freizeit & Reise
* Veranstaltungstipps


Verbreitung:     
Regensburg und Ostbayern. Kostenlos!

Vertrieb:     
Ca. 450 Ausliegestelle & mampa Baby-Box & E-Mag unter www.mampa.net


Die mampa liegt u.a. hier aus:
* Rathäusern
* Bürgerbüros
* Familienanlaufstellen
* Apotheken
* Krankenhäusern
* Kindergärten
* Cafés
* Restaurants
* Bäckereien
* Fitnessstudios
* Boutiquen
* Arztpraxen
* Zahnarztpraxen
* Naturheilpraxen
* Friseursalons
* Museen
* Freizeit- & Ausflugsstätten
* Hotels
* Zeitschriftenläden
* Tanzstudios

in
* Regensburg
* Parsberg
* Schwandorf
* Pentling
* Köfering
* Geißling
* Sünching
* Hemau
* Laaber
* Beratshausen
* Zeitlarn
* Regenstauf
* Burglengenfeld

Möchten Sie wissen, wo die mampa in Ihrer Gegend ausliegt, oder möchten Sie uns eine neue Ausliegestelle vorschlagen, freuen wir uns, von Ihnen zu hören. Einfach Mail an redaktion@mampa.net - Stichwort mampa Auslegestelle.

Preise:
Unsere Preise sind so angelegt, dass auch das Einzelunternehmen oder Neugründer sich eine Kampagne leisten können. Wir setzen die Preise vernünftig an. Natürlich gibt es eine Rabattstaffel für Mehrfachbelegungen.


mampa finanziert sich ausschließlich über Werbung. Das funktioniert freilich nur, wenn unsere Werbepartner zufrieden mit dem Feedback sind. Deshalb können Sie sich darauf verlassen, dass unsere Redaktion jede einzelne Ausgabe mit viel Sorgfalt produziert. 80 % unserer Werbepartner schalten seit vielen Jahren in Serie durch. Das allein ist Beweis dafür, dass unsere Partner zufrieden sind.
Bitte beachten Sie, dass wir uns an unsere Preisliste und die festgelegten Rabattstaffeln halten. Ein Beispiel zum Vergleich: Wenn Sie Massagetherapeut sind, wäre es für Sie budgettechnisch nicht rentabel, eine 10er-Karte zum Preis einer Einzel-Massage anzubieten.

 

Werbung in mampa:
Haben Sie Interesse, Ihr Angebot in unserem Magazin zu platzieren? Wir beraten Sie gerne und wir platzieren Ihre Anzeige gut.
Fordern Sie unsere Mediadaten an. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Kontakt:
Anna-Maria Dinauer
Tel.: 0941-64 64 068.4
Mail an: werbung@mampa.net


 

 

 

(31.01.2017)

Diesen Artikel per Mail weiter empfehlen

Diesen Artikel kommentieren

Kommentare

kleine Schreinermeistern

Kindergartenkinder absolvieren ,,eine Ausbildung"

Tödlicher Unfall

Radfahrer erliegt Verletzungen

Mediennutzung lernen

Medienzentrum des Landkreises

Blaue Schwestern

Stiftung für Mütter und Kinder in Not

Selbsthilfeempfang

Stadt Regensburg zu 30 Jahre KISS

Landkreis Kelheim

Informationsbroschüre

Weihnachtswunderbaum

Bereits zum dritten Mal im Landratsamt

Irisch-bayerischer Mix

Rock’n‘Roses 2017

Erstklassige Musik

Neupfarrkirche für guten Zweck

Große St. Martinsfeier

Johanniter-Kinderkrippe, städtischer Kindergarten

Tag der offenen Tür

Grundschule der Regensburger Domspatzen

Benefizkonzert Harl.e.kin

Schülerinnen der St. Marien-Schulen

St. Martinsfeier

Johannitern in Wenzenbach

St. Martinsfeier

Johanniter „Zauberwald“

Regionalbusverkehr

Neuordnung am Bahnhofsvorplatz

Ich bin Künstler. Und du?

Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Projekt „Kürbis“

„Johanniskäfern“

Tom’s Bühne

Thomas Wiser Haus - Allstars

Aktionstag

„Kleine Engel, aber sicher!“

Aufbewahrung von Waffen

Amnestie-Regelung für illegale Waffen bis 1.7.18

Qualität und Tierwohl

Welche Siegel helfen beim Einkauf?

DONUM VITAE

Regensburg aktiv

Langjährige Mitarbeiter

Regionalvorstände danken für lange Treue

Workshop für Erwachsene

„Sehnsucht nach Meer“ in der Ostdeutschen G.

Benefizkonzert

Tegernheim singt und musiziert

KINDER Sprechstunde

Landrätin Tanja Schweiger eröffnet die Ausstellung

Ausstellung

Über Risiken und Chancen von Minijobs

Inklusion in Bayern

Profil Inklusion für weitere vier Schulen der KJF

Wettbewerb

Strategien guter Suchtprävention

Marias Musikzwerge

Neues Angebot für Kinder von 0-3 Jahren