mampa THEMEN / Leute & News / Leute & News
Betrugsmasche
REWAG warnt vor neuer Betrugsmasche

Regensburg, 26. Juni 2017. Aktuell häufen sich die Meldungen im REWAG Kunden-Center über eine neue, anscheinend bundesweite, Betrugsmasche. Mitarbeiter der Firma Ararat Tech GmbH aus Bremen sind unterwegs um eine angebliche Zählerprüfung durchzuführen. Zwei Wochen nach der Kontrolle erhält der Kunde ein professionell aufbereitetes Schreiben mit Rechnung und seiner Zählernummer. Kunden, die eine Rechnung für die Reparatur von Energiezählern und Messeinrichtungen erhalten, sollten diese auf keinen Fall bezahlen. „In unserem Netzgebiet haben Kunden Rechnungen der Firmen Ararat Tech GmbH und Sharp Energy BVBA erhalten, die wir weder kennen noch beauftragt haben“, betont Michael Matzke, Leiter Kundenservice bei der REWAG. „Die REWAG stellt für die Reparatur von Messeinrichtungen, wie Strom-, Erdgas- und Trinkwasserzähler, keine Rechnung. Diese Leistungen sind mit dem in der Rechnung der REWAG separat ausgewiesenen Messentgelt abgegolten.“ Die Polizei ist bereits informiert. In Nordrhein-Westfalen verweist sie zusammen mit der dortigen Verbraucherzentrale darauf, dass es sich hier um eine Betrugsmasche handelt.
Alle ‎Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ‎REWAG und von der REWAG beauftragte Firmen können ‎sich ausweisen. Bei Wartungsarbeiten oder Kontrollen werden die Kunden im Regelfall vorab informiert. Daher bittet die REWAG ihre Kunden, sich bei ‎solchen Vorfällen an die Mitarbeiter des ‎Telefon-‎Service zu wenden. Dieser ist Montag bis Donnerstag von 8 ‎bis 18 Uhr und Freitag ‎von 8 Uhr bis 14 Uhr unter der ‎kostenfreien Telefonnummer 0800 601 601 0 erreichbar. ‎

(28.06.2017)

Diesen Artikel per Mail weiter empfehlen

Diesen Artikel kommentieren

Kommentare

Landkreis Kelheim

Informationsbroschüre

Weihnachtswunderbaum

Bereits zum dritten Mal im Landratsamt

Irisch-bayerischer Mix

Rock’n‘Roses 2017

Erstklassige Musik

Neupfarrkirche für guten Zweck

Große St. Martinsfeier

Johanniter-Kinderkrippe, städtischer Kindergarten

Tag der offenen Tür

Grundschule der Regensburger Domspatzen

Benefizkonzert Harl.e.kin

Schülerinnen der St. Marien-Schulen

St. Martinsfeier

Johannitern in Wenzenbach

St. Martinsfeier

Johanniter „Zauberwald“

Regionalbusverkehr

Neuordnung am Bahnhofsvorplatz

Ich bin Künstler. Und du?

Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Projekt „Kürbis“

„Johanniskäfern“

Tom’s Bühne

Thomas Wiser Haus - Allstars

Aktionstag

„Kleine Engel, aber sicher!“

Aufbewahrung von Waffen

Amnestie-Regelung für illegale Waffen bis 1.7.18

Qualität und Tierwohl

Welche Siegel helfen beim Einkauf?

DONUM VITAE

Regensburg aktiv

Langjährige Mitarbeiter

Regionalvorstände danken für lange Treue

Workshop für Erwachsene

„Sehnsucht nach Meer“ in der Ostdeutschen G.

Benefizkonzert

Tegernheim singt und musiziert

KINDER Sprechstunde

Landrätin Tanja Schweiger eröffnet die Ausstellung

Ausstellung

Über Risiken und Chancen von Minijobs

Inklusion in Bayern

Profil Inklusion für weitere vier Schulen der KJF

Wettbewerb

Strategien guter Suchtprävention

Marias Musikzwerge

Neues Angebot für Kinder von 0-3 Jahren

Kulturbrücke

nur mit dem Herzen sieht man gut

Gartentipps für November

Das Sachgebiet Gartenkultur und Landespflege

Landkreis mit Herz

Hilfe für Menschen in Not im Landkreis Regensburg

Benefizkonzert Harl.e.kin

Weltfrühgeborenentag

Vorträge für Schwangere

werdende und frisch gebackene Eltern am 15. und 21