mampa THEMEN / Leute & News / Leute & News
„Ad Lucem“
Fotoausstellung

In der Woche vom 16. bis 22. Juli findet die Ausstellung im „Leeren Beutel“ Regensburg statt. Gezeigt werden Fotos von Künstlerinnen und Künstlern, die aufgerufen wurden ein Tabuthema fotografisch darzustellen.

„Mit der Ausstellung und auch Veranstaltungen wie z.B. einer Podiumsdiskussion, wollen wir das Thema verdeutlichen und Betroffenen zeigen, dass sie nicht allein sind. Der beste Weg Missstände zu beheben ist, sie zuerst einmal ans Licht zu bringen“, so die Veranstalter. Dieser Meinung  sind auch weitere Personen, Künstler und Musikerinnen aus dem Umfeld der Initiatorin Elisabeth Geschka. Kurzerhand haben sie ihre Kooperationsbereitschaft erklärt und nun findet eine Fotoausstellung zu einem Tabuthema statt. Auch Renate Christin und Winfried Freisleben fanden die Idee gut und schufen trotzt vollem Veranstaltungskalender Raum für die Ausstellung.  

Die Fotoaktion unterstützt die Initiative von der diesjährigen Tanzdemo „One Billion Rising“.  Anlässlich des 5. Jahrestages ist im Freizeitpark MovinGround ein einwöchiges „Sommercamp für Mutter & Kind“ geplant, zu dem auch 10 Betroffene eingeladen werden sollen.

Die Inhaberinnen Ulrike Remlein und Alexandra Lehmann vom „Roten Zelt“, betreuen in ihrer großen roten Jurte, genannt das „Rote Zelt“ für eine Woche betroffenen Frauen und deren Kinder. Versorgt werden sie vom „MovinGround“ Team, da der Park den Platz für die Jurte, die Versorgung, Unterbringung und auch ein vielfältiges Beschäftigungsangebot für Kinder bereitstellt.  Entspannung für Mutter und Kind, das ist das Hauptaugenmerk. Da braucht es eine gute Organisation und kompetente Partner.

Bei der Podiumsdiskussion zum Thema am 17. Juli, im „Leeren Beutel“ Regensburg werden die geladenen Gäste die Hintergründe verdeutlichen. Ulrike Remlein und Alexandra Lehmann vom „Roten Zelt“, Schulsozialarbeiter Markus Stiegler, Marlene Biberacher Traumafachberaterin und Dozentin (DeGPT-BAG TP) am Trauma Institut Süddeutschland sowie Barbara Arendt Leiterin der Beratungsstelle der Polizei Oberpfalz, beantworten auch nach der Diskussion für Fragen aus dem Publikum.

Alle Fotografen und die Veranstalter der Fotoausstellung „Ad Lucem“ arbeiten ehrenamtlich. Der Erlös der Veranstaltung geht in den Spendentopf für das „Rote Zelt Sommer Camp“ am Steinberger See. Die Bilder sind in der Woche vom 16. Juli bis 22. Juli im Leeren Beutel ausgestellt. Zur Eröffnung der Ausstellung am 16. Juli liest Dietrich Schmidt, Parkinhaber Texte zum Thema. Jeder kann die Gemeinschaftsaktion unterstützen. Informationsflyer sind im „Leeren Beutel“ ausgelegt. Die Veranstalter freuen sich über zahlreiche Besucher.

(17.07.2017)

Diesen Artikel per Mail weiter empfehlen

Diesen Artikel kommentieren

Kommentare

„Der Landkreis räumt auf“

100. Teilnehmergruppe bei der Aktion 2017

4.Berufliche Messe

Berufliche Fort- und Weiterbildungsmesse für Rgbg

Gemeinsam einen guten Weg

Mit der neuen Sozialberatung der KJF Regensburg

Barmherzige Brüder bauen

Spatenstich für den rund 50 Millionen

Die Regionaltage 2017

25.09.bis 01.10.2017

Verwaisten Eltern München

Verwaisten Eltern München helfen verwaisten Eltern

kkvd Sozialpreis 2017

Klinik St. Hedwig nominiert

Knieschleifer Regensburg

Motorradfahrer zeigen Herz

LandKulturForum 2017

tagt am kommenden Mittwoch

laut TÜV tiptop

Johanniter-Einrichtungen in Zeitlarn

Neue Adresse

Staatliche Schulämter

die dritte Runde

Vereinsschule des Landkreises

Fahrtkostenerstattung

Anträge für Schüler

Neuer Kurs

Haushaltstraining Regensburg

Landkreismeisterschaften

spannende Matches im Tennis

Barmherzige Brüder

104 neue Auszubildende

Tag der offenen Tür

Verkehrsbetriebe laden ein

Marias Musikgarten

Musik zum Mitmachen

Donau-Arena startet

Jugend gestaltet Freizeit

Karate für Kinder

Eckert Kinderhaus

Nahtloser Übergang in die neue Trägerschaft

Qualität erneut bestätigt

Kindereinrichtungen erhalten TÜV-Zertifikat

Projektwochen „Wasser“

„Johanniskäfer“ erfahren Wasser mit allen Sinnen

Die Macht ist mit Ihm

Star Wars Fan Elias wird beschenkt

Start ins Berufsleben

Kooperation für den Start

Johanniter-Kindergarten

Freude groß bei den Hunden im Therapieeinsatz

Jugendkulturpreis 2017

Landkreis lobt Kulturpreis und Jugendkulturpreis

Topfit für den Kindergart

Johanniter-Kinderkrippe macht den Übertritt leicht

Neue Wanderbroschüre

präsentiert von Tanja Schweiger und Richard Deml