mampa THEMEN / Leute & News / Leute & News /

kleine Schreinermeistern

Zwölf Vorschulkinder des Johanniter-Kindergartens in Kürn dürfen sich ab sofort als kleine „Schreinermeister“ bezeichnen, denn sie halten jetzt ihren „Meisterbrief“ in den Händen, der sie dazu befähigt, alleine an der Werkbank arbeiten zu dürfen.
mehr...

Tödlicher Unfall

mehr...

Mediennutzung lernen

Regensburg (RL). „Film ab“ hieß es auch heuer wieder bei den Filmtagen für die Jüngsten. Einmal im Jahr lädt das Medienzentrum des Landkreises Regensburg Vorschulkinder und Erstklässler in das Ostentorkino ein. „Die Filmtage waren heuer bereits nach zwei Tagen mit über 600 Kindern ausgebucht“, freute sich Gaby Eisenhut, Leiterin des Medienzentrums Regensburger Land, über die gute Resonanz. Die ausgewählten Filme setzten sich jeweils mit alters- und lehrplangerechten Inhalten auseinander und wurden im Anschluss jeweils medienpädagogisch begleitet.
mehr...

Blaue Schwestern

Der Orden der Blauen Schwestern von der Heiligen Elisabeth verfügte eine Großspende an die Klinik St. Hedwig für in Not geratene Patienten. Der großzügige „Notgroschen“ wird zukünftig von den Barmherzigen Brüdern verwaltet. Die Klinik St. Hedwig wird nun bedürftigen Patienten medizinisch sinnvolle Therapien ermöglichen können, wenn diese vom Gesetzgeber nicht als reguläre Krankenhausleistung vorgesehen sind.
mehr...

Selbsthilfeempfang

Selbsthilfe: Gemeinsam handeln statt behandelt werden Stadt Regensburg würdigt Engagierte in 400 Gruppierungen und gratuliert zu 30 Jahre KISS Zu einem Selbsthilfeempfang für engagierte Aktive in Selbsthilfegruppen und selbstorganisierten Initiativen lud die Stadt Regensburg ins parkside. Mehr als 200 Menschen folgten der Einladung und nahmen an der Festveranstaltung teil. Bürgermeisterin Maltz-Schwarzfischer dankte den Engagierten für ihren Einsatz und hob die Bedeutung der Betroffenenkreise für die Bürger in der Stadt besonders hervor: „Zusammen durch dick und dünn gehen, schwierige Zeiten gemeinsam durchstehen, Unterstützung anbieten und annehmen. Das sind die Prinzipien der Selbsthilfe, die uns das Zusammenleben in unserer Stadt erleichtern.“
mehr...

Landkreis Kelheim

Das Faltblatt „Landkreis der Möglichkeiten“ - eine Informationsbroschüre für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises, die wichtige Adressen von Behörden sowie Daten und Fakten von wichtigen Einrichtungen im Landkreis Kelheim enthält, ist da!
mehr...

Weihnachtswunderbaum

Auch dieses Jahr steht wieder ein ganz besonderer Weihnachtsbaum im Foyer des Landratsamt-Hauptgebäudes in der Altmühlstraße 3 in Regensburg: der „Weihnachtswunderbaum“. Landrätin Tanja Schweiger hat die Aktion vor zwei Jahren ins Leben gerufen, um Kindern und Jugendlichen, deren Familien finanzielle Möglichkeiten für ein Geschenk fehlen, einen kleinen Weihnachtswunsch zu erfüllen. In den letzten beiden Jahren hatte diese Aktion großen Anklang gefunden. „Es war mir immer schon eine Herzensangelegenheit, es möglich zu machen, Kindern und Jugendlichen aus finanziell stark eingeschränkten Familien einen Weihnachtswunsch zu erfüllen“, so die Landrätin und pflückte den ersten Wunschzettel vom Baum.
mehr...

Irisch-bayerischer Mix

Was haben Iren und Bayern gemeinsam? Die Liebe für die Musik! Irische oder bayerische Volksmusik kommt von Herzen, kann mitreißen oder nachdenklich machen, trifft einmal ganz großes Gefühl und kommt ein anderes Mal frech und wie eine Provokation daher. So bleibt Tradition modern. Wie gut das ankommt, war beim Rock’n’Roses-Konzert in der Alten Mälzerei mit dem Celtic Folk Trio The Real Motherfolkers und der iBlosn zu spüren.
mehr...

Erstklassige Musik

Am Sonntag, den 26. November 2017 um 19 Uhr, erwartet die Besucher der Neupfarrkirche am Neupfarrplatz in Regensburg ein buntes, erstklassiges Musikprogramm. Über Werke von Johann Sebastian Bach, Carl Philipp Emanuel Bach bis hin zu von Joseph Haydn komponierte Stücke, ist für Jeden etwas dabei.
mehr...

Große St. Martinsfeier

Auch in der Johanniter-Kinderkrippe „medbo-Spatzennest“ wurde der St. Martinstag mit einem großen Laternenumzug gefeiert. Die Betriebskinderkrippe der „medbo“ feierte gemeinsam mit dem benachbarten Kindergarten der Stadt Regensburg.
mehr...

Tag der offenen Tür

Mit Musik und Gesang begrüßen die dritten und vierten Klassen der Grundschule der Regensburger Domspatzen am Samstag, 18.11., um 10 Uhr die Besucher in der Aula an der Reichsstraße 24 zum Tag der offenen Tür. Danach stehen “Schnupperstunden” in den offenen Klassenzimmern und jede Menge Informationen sowie Spiel und Spaß auf dem Programm für Eltern und ihre Söhne, die sich für diese besondere Schule interessieren.
mehr...

Benefizkonzert Harl.e.kin

Am 17. November ist Weltfrühgeborenentag. Das nahmen Schülerinnen der St. Marien-Schulen zum Anlass für ein großartiges Benefizkonzert zugunsten der Harl.e.kin-Nachsorge Regensburg in der Kirche der Klinik St. Hedwig der Barmherzigen Brüder in Regensburg. Es hat inzwischen schon Tradition, dass die St. Marien-Schulen mit einem besonderen Konzert das Engagement der Harl.e.kin-Nachsorge für Frühgeborene unterstützen. Unter der Leitung von Angelika Wimmer und Thomas Humbs begeisterten mehr als 40 Schülerinnen mit einem höchst anspruchsvollen und abwechslungsreichen musikalischen Programm das Publikum in der überfüllten Kirche.
mehr...

St. Martinsfeier

Wenzenbach n Im Garten der Johanniter-Kinderkrippe „Zaubergarten“ in Wenzenbach konnte man vergangene Woche ganz besondere Lichter am Abend entdecken. Pünktlich zum Novemberbeginn wurde es nämlich wieder Zeit für ein gemeinsames St. Martinsfest. Nachdem sich alle Familien zahlreich in der Kindereinrichtung eingefunden hatten, versammelten sich alle Kinder mit selbst gebastelten Laternen ausgestattet und zusammen mit ihren Eltern in einem Kreis. Die Laternenstäbe wurden hierbei freundlicherweise als Sachspende durch Papier Liebl zur Verfügung gestellt.
mehr...

kleine Schreinermeistern

Kindergartenkinder absolvieren ,,eine Ausbildung"

Tödlicher Unfall

Radfahrer erliegt Verletzungen

Mediennutzung lernen

Medienzentrum des Landkreises

Blaue Schwestern

Stiftung für Mütter und Kinder in Not

Selbsthilfeempfang

Stadt Regensburg zu 30 Jahre KISS

Landkreis Kelheim

Informationsbroschüre

Weihnachtswunderbaum

Bereits zum dritten Mal im Landratsamt

Irisch-bayerischer Mix

Rock’n‘Roses 2017

Erstklassige Musik

Neupfarrkirche für guten Zweck

Große St. Martinsfeier

Johanniter-Kinderkrippe, städtischer Kindergarten

Tag der offenen Tür

Grundschule der Regensburger Domspatzen

Benefizkonzert Harl.e.kin

Schülerinnen der St. Marien-Schulen

St. Martinsfeier

Johannitern in Wenzenbach

St. Martinsfeier

Johanniter „Zauberwald“

Regionalbusverkehr

Neuordnung am Bahnhofsvorplatz

Ich bin Künstler. Und du?

Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Projekt „Kürbis“

„Johanniskäfern“

Tom’s Bühne

Thomas Wiser Haus - Allstars

Aktionstag

„Kleine Engel, aber sicher!“

Aufbewahrung von Waffen

Amnestie-Regelung für illegale Waffen bis 1.7.18

Qualität und Tierwohl

Welche Siegel helfen beim Einkauf?

DONUM VITAE

Regensburg aktiv

Langjährige Mitarbeiter

Regionalvorstände danken für lange Treue

Workshop für Erwachsene

„Sehnsucht nach Meer“ in der Ostdeutschen G.

Benefizkonzert

Tegernheim singt und musiziert

KINDER Sprechstunde

Landrätin Tanja Schweiger eröffnet die Ausstellung

Ausstellung

Über Risiken und Chancen von Minijobs

Inklusion in Bayern

Profil Inklusion für weitere vier Schulen der KJF

Wettbewerb

Strategien guter Suchtprävention

Marias Musikzwerge

Neues Angebot für Kinder von 0-3 Jahren