mampa INTERAKTIV / mampa Charity / mampa-Hilft-Netzwerk /

Zahnträumerei-Feen

Zahnärztinnen aus Regensburg helfen in Uganda.
mehr...

PIEKS-Geschenkchen

Mehrmals am Tag müssen die kleinen Patienten der KUNO-Abteilung an der Uni-Klinik gepiekst werden: Bluttests, Infusionen, Medikamente.... Die Kleinen liegen oftmals monatelang im Krankenhaus und müssen viel erdulden. Damit die Piekser nicht so arg schlimm sind, dürfen sich die Kinder "Pieks"-Geschenke aussuchen. mampa hat in seinem Netzwerk nach Pieks-Geschenken gefragt.... Die Resonanz war überwältigend!!
mehr...

mampa Hilft NETZWERK

Es ist uns ein ganz persönliches Bedürfnis, Menschen, denen es nicht so gut geht, zu helfen; sei es, weil sie arm sind, sei es, weil sie krank sind. Ganz besonders liegen uns dabei KINDER am Herzen. Jedes einzelne Redaktions-Mitglied ist mit Herzblut dabei. Es geht darum, Freude zu teilen. Wir alle fühlen uns so sehr gesegnet, glückliche & gesunde Familien zu haben. Das Mindeste, was wir tun können, ist ein wenig Glück zu verteilen.
mehr...

Mir halt´n zam-BUTTON

Die mampa-Button-Aktion war während des schlimmen Hochwassers im Frühling 2013 so erfolgreich, dass wir die Aktion weiter führen möchten. Die "Mir halt'n zam!"-Buttons für drei Euro gibt es unter anderem im Kaufhäuschen. Der komplette Erlös geht an den guten Zweck.
mehr...

mampa INITIATIVE

Die mampa-Initiative wurde ins Leben gerufen, um Bedürftigen zu helfen - vor allem Kindern - und vor allem Kindern aus der Region. mampa arbeitet eng mit einigen regionalen Organisationen zusammen, die Kindern und Jugendlichen in allen Belangen helfen, u.a. mit dem Thomas-Wiser-Haus, dem St. Leonhards-Zentrum. Hier veröffentlichen wir regelmäßig eine Liste der praktischen Dinge, die diese Vereine dringend benötigen.
mehr...

Hilfe für Tamara

Tamara ist erst 25 Jahre alt und schon todkrank. Die junge ukrainische Mutter hat Krebs und die Behandlungen in ihrem Land reichen nicht aus, um ihr Leben zu retten. Regensburger habe nun so viel gespendet, dass Tamara zur Behandlung nach Regensburg reisen kann. Nun suchen wir eine Bleibe für Tamara und ihren kleinen Sohn.
mehr...

Die Domspatzen kreativ!

Die Abschlußklasse der Domspatzen-Grundschule in Pielenhofen hat für die mampa-Charity-Aktion gemalt. Jeder Schüler reichte ein tolles Bild für die Produktion der mampa-Charity-Postkarte ein. Als Dank gabs von mampa ein T-Shirt für jeden Schüler. Ein besonderer Dank geht an Siri Ecker, die Klassenleiterin. Sie hatte von der mampa-Aktion gehört und ihre Schützlinge im Nu für die Aktion gewonnen.
mehr...

Thomas-Wiser-Haus

Hier kommen die Kinder unter, die unter den traurigsten Umständen aufwachsen müssen: Ihre Eltern sind suchtkrank, depressiv, Suizidgefährdet, brutal.
mehr...

mampa-Hilft-Netzwerk

Computer für das St. Leonhard-Zentrum, Fußbälle, Hollywood-Schaukeln, Geschirr und mehr... Die Liste der Dinge, die unsere gemeinnützigen Vereine brauchen, ist lang. mampa hilft & alle Leser helfen mit.
mehr...

Toshiba-Computer

mampa-Herausgeberin Maria Burges übergibt zwei Toshiba-Laptops an Josef Parstorfer, Leiter des St. Leonhard Zentrums. Claudia Flügel-Eber von der entzückenden Boutique "Eisenherz" las einen entsprechenden mampa-Aufruf und organisierte zwei Toshiba-Laptops für das St. Leonhard Zentrum.
mehr...

mampa Hilft-Netzwerk

Viele Vereine und Organisationen helfen denen, die sich nicht selber helfen können. mampa möchte diesen Organisationen helfen. Helfen Sie mit!
mehr...

mampa-Charity-Tasse

Regensburger Persönlichkeiten kreieren Tassen für den Guten Zweck.
mehr...

Domspatzen kreativ

Die Regensburger Domspatzen sind bei der mampa-Postkarten-Aktion dabei.
mehr...

kleine Schreinermeistern

Kindergartenkinder absolvieren ,,eine Ausbildung"

Tödlicher Unfall

Radfahrer erliegt Verletzungen

Mediennutzung lernen

Medienzentrum des Landkreises

Blaue Schwestern

Stiftung für Mütter und Kinder in Not

Selbsthilfeempfang

Stadt Regensburg zu 30 Jahre KISS

Landkreis Kelheim

Informationsbroschüre

Weihnachtswunderbaum

Bereits zum dritten Mal im Landratsamt

Irisch-bayerischer Mix

Rock’n‘Roses 2017

Erstklassige Musik

Neupfarrkirche für guten Zweck

Große St. Martinsfeier

Johanniter-Kinderkrippe, städtischer Kindergarten

Tag der offenen Tür

Grundschule der Regensburger Domspatzen

Benefizkonzert Harl.e.kin

Schülerinnen der St. Marien-Schulen

St. Martinsfeier

Johannitern in Wenzenbach

St. Martinsfeier

Johanniter „Zauberwald“

Regionalbusverkehr

Neuordnung am Bahnhofsvorplatz

Ich bin Künstler. Und du?

Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Projekt „Kürbis“

„Johanniskäfern“

Tom’s Bühne

Thomas Wiser Haus - Allstars

Aktionstag

„Kleine Engel, aber sicher!“

Aufbewahrung von Waffen

Amnestie-Regelung für illegale Waffen bis 1.7.18

Qualität und Tierwohl

Welche Siegel helfen beim Einkauf?

DONUM VITAE

Regensburg aktiv

Langjährige Mitarbeiter

Regionalvorstände danken für lange Treue

Workshop für Erwachsene

„Sehnsucht nach Meer“ in der Ostdeutschen G.

Benefizkonzert

Tegernheim singt und musiziert

KINDER Sprechstunde

Landrätin Tanja Schweiger eröffnet die Ausstellung

Ausstellung

Über Risiken und Chancen von Minijobs

Inklusion in Bayern

Profil Inklusion für weitere vier Schulen der KJF

Wettbewerb

Strategien guter Suchtprävention

Marias Musikzwerge

Neues Angebot für Kinder von 0-3 Jahren